Nicht dieses Gästebuch aufrufen

neue Schwabe

Hallo, ich bin neu hier...
Forumsregeln
Beiträge ohne eine vorherige kurze Vorstellung hier in der Empfangshalle sind - weil einfach mit der Tür ins Haus gefallen wurde - technisch unterbunden. Wer also hier im Forum mitmachen möchte, muß sich erst hier mit Vorname, Fahrzeug (am besten mit vielen Bildern) und Wohnort (ungefähr) vorstellen.

Danke!

neue Schwabe

Beitragvon Konfirmant » 24.10.2017 09:04

Hallo Zusammen,

ich bin der Vater von Marius: Marcus! 53 Jahre alt und oldtimergestört :bounce:

Mein Sohn ist gerade einmal 14 Jahre alt und noch nicht einmal im Besitz eines Führerscheins...
Aber er hat zur Konfirmation eine 12V Dax mit eingelasertem Konfirmationsspruch auf dem Luftfilterblech bekommen.
Man war der stolz und glücklich.
Und das Beste war: trotz 15 Jahre auf dem Buckel hat die AB23 gerade einmal 70 km auf der Uhr. Sieht aus wie aus dem Laden!
Manchmal brauchts Glück im Leben :lol:

Kommen tun wir aus der schwäbischen Landeshauptstadt, genauer aus dem Stadtteil in welchem vor über 100 Jahren das erste Automobil zum Leben erweckt wurde.

So und jetzt wollen der Bub und ich im nächsten Jahr nach England auf ein Oldtimertreffen fahren.
Das wäre dann Teil 2 des Konfirmantiensgeschenks....
Mal sehen wie das wird.

An Fahrzeugen haben wir eine ganze Menge.
Allerdings neben einer Yamaha Chappy nicht mehr ganz so viel Bonsai.
Wir sammeln seit 25 Jahren deutsche Kleinwagen: Goggomobil, Messerschmitt Kabinenroller, Fiat 600 etc.
Ja und nun eben so kleine Zwergendinger.
Über den Tellerrand schauen nennt sich das....

Hoffe Ihr hattet Spaß beim Lesen.
Wir werden bestimmt in der Zukunft bei einem oder anderen Eurer Treffen in schwäbischen Gefilden aufschlagen.
Bis dahin viele Grüße

Marcus
Konfirmant
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2017 19:07
Wohnort: Stuttgart-Bad Cannstatt
Fahrzeug(e): Honda Dax AB23
Yamaha Chappy
Messerschmitt Kabinenroller
Fiat 600 Multipla
Goggomobil Transporter
Postleitzahl: 70378
Land: Deutschland

Re: neue Schwabe

Beitragvon Jolly Jumper » 01.11.2017 19:29

viewtopic.php?f=4&t=39471:scratch:
:scratch: In nicht mal einer Woche zwei Jahre gealtert ? Mann, deinen Lebenswandel möchte ich nicht führen ! :roll:

Jolly Jumper
Wohl dem, der eine Monkey hat !
Benutzeravatar
Jolly Jumper
Kurvenheizer mit Streuverlusten
 
Beiträge: 5903
Registriert: 13.03.2007 18:22
Wohnort: Hohenberg/Eger
Fahrzeug(e): 3x Honda Monkey J2
und ein paar ATCs
Postleitzahl: 95691
Land: Deutschland

Re: neue Schwabe

Beitragvon daxfieber » 01.11.2017 19:39

Servus in's Unterland.

Vor 15 Jahren, also 2002, gab's gar keine Daxen mehr. Ladenhüter oder verrechnet?

Herzlich willkommen, jedenfalls.

Ciao!
Fabian Helmut Ernst

Verwirrt mich nicht mit Tatsachen. Ich habe "alternative Fakten" :)
Benutzeravatar
daxfieber
SDDC Süddeutscher Dax Club
 
Beiträge: 19827
Registriert: 09.06.2007 15:47
Wohnort: vor dem Bussen.
Fahrzeug(e): Muchtiger Kram aus Nippon.
Postleitzahl: 88
Land: Deutschland

Re: neue Schwabe

Beitragvon Konfirmant » 06.11.2017 20:40

Hallo Zusammen,

ha voll erwischt.
Da kann er ja überhaupt nicht rechnen der Schwabe...

Alla ich bin in echt und richtig gerechnet laut Personalausweis 51 Jaher alt.

Und die Dax ist Baujahr 96. also 21 Jahre alt...

Hoffa das stimmt jetzt so...

Viele Grüße

Marcus :cheers:
Konfirmant
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 20.10.2017 19:07
Wohnort: Stuttgart-Bad Cannstatt
Fahrzeug(e): Honda Dax AB23
Yamaha Chappy
Messerschmitt Kabinenroller
Fiat 600 Multipla
Goggomobil Transporter
Postleitzahl: 70378
Land: Deutschland


Zurück zu Empfangshalle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Click Here CMS- Classic Motorcycle Supplies

Anmerkung des Forenteams: Tuningmassnahmen und Veraenderungen an Fahrzeugen fuehren zum Erloeschen der Betriebserlaubnis, getunte Fahrzeuge duerfen ohne amtliche Abnahme im Strassenverkehr nicht eingesetzt werden. Alle Beitraege zu Umbauten und Tuning von Fahrzeugen in diesem Forum sind unter diesem Vorbehalt zu betrachten! Alle hier gemachten Tips werden nach besten Wissen und Gewissen gemacht. Wir weisen jedoch darauf hin, dass eine Umsetzung aussschliesslich auf eigenes Risiko unter Ausschluss jeglicher rechtlicher Ansprueche erfolgt. Die Existenz eines Dax und Monkey Forums ersetzt keinesfalls das eigene Denken, sondern kann es hoechstens unterstuetzen.